Datenschutzhinweise

Die Datenschutzhinweise gelten für den Datenschutz der Nutzer des Portals.

U Jędrusia unternimmt alle möglichen Schritte, um den angemessenen Schutz der von Nutzern beim Besuch des Portals überlassenen personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

DEFINITIONEN

Cookies – kleine Textdateien, die dauerhaft oder vorübergehend während des Besuches der Internetseite auf der Festplatte des Computers oder anderen elektronischen Geräten platziert werden und dem Server mitteilen, dass in der Vergangenheit bereits vom selben Gerät aus eine Anfrage an die jeweilige Internetseite gestellt wurde.

Datenschutzhinweise – dieses Dokument, das über den Datenschutz informiert.

DSGVO – Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rats (EU) 2016/679 vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Amtsblatt EU L 119, S. 1).

Gerät – Gerät, mit dem der Nutzer das Portal nutzt, insbesondere Computer, Mobiltelefon, Tablet.

Fanpage – Seite von U Jędrusia auf dem Portal www.facebook.com/ unter der Adresse https://www.facebook.com/pg/jedrusiowesmakolyki/;

https://www.facebook.com/KrupinskiPolnischeSpezialitaten/.

 

Nutzer – natürliche Person, die das Portal oder die Fanpage nutzt.

Portal – Internetseite unter der Adresse http://www.u-jedrusia.pl, http://andrzejkrupinski.de.

U Jędrusia – U JĘDRUSIA SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ mit Sitz in Przemęczanki, Przemęczanki 32, 32-107 Radziemice, Registernummer (KRS): 0000398461, Steuer-Identifikationsnummer NIP: 9442241567, Registerakten geführt am Amtsgericht Kraków-Śródmieście in Kraków, XII. Abteilung für Wirtschaftssachen des polnischen Gerichtsregisters.

Web Push-Meldungen – kurze Meldungen zu Marketinginformationen, darunter über aktuelle Sonderangebote von U Jędrusia, die das Portal an den Webbrowser des Nutzers nach Einholung der Zustimmung des Nutzers zu Meldungen dieser Art versendet.

I. ÜBER UNS

U Jędrusia betreibt ein Portal, über das personenbezogene Daten von Nutzern verarbeitet werden, und nutzt dabei Cookies. U Jędrusia betreibt außerdem eine Fanpage. Bei diesen Maßnahmen hält U Jędrusia die DSGVO und die polnischen Datenschutzbestimmungen ein.

II. DATENVERANTWIRTLICHER

Als Datenverantwortlicher fungiert U JĘDRUSIA SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ mit Sitz in Przemęczanki, Przemęczanki 32, 32-107 Radziemice, KRS-Nummer: 0000398461, Steuer-Identifikationsnummer NIP: 9442241567, Registerakten geführt am Amtsgericht Kraków-Śródmieście in Kraków, XII. Abteilung für Wirtschaftssachen des polnischen Gerichtsregisters (im Weiteren: „Firma”).
Sie erreichen uns unter anderem:

  • – unter der Telefonnummer:                       (+48 12) 379-36-57
  • – unter der E-Mail-Adresse:                         dane.osobowe@u-jedrusia.pl
  • – über das Formular:                                     http://u-jedrusia.pl/dane-osobowe

U Jędrusia unternimmt alle möglichen Schritte, um die von Nutzern bei der Nutzung des Portals und der Fanpage offengelegten personenbezogenen Daten angemessen zu schützen.Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten Janusz Kot unter: +48725320900, kot@u-jedrusia.pl, dane.osobowe@u-jedrusia.pl.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten Janusz Kot unter: +48725320900, kot@u-jedrusia.pl, dane.osobowe@u-jedrusia.pl.

III. BEI U JĘDRUSIA VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

[Datenkategorien]

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten:

* auf dem Portal:

  • – angegeben über das Kontaktformular auf dem Portal:
  1. a) Vor- und Zuname;
  2. b) Telefonnummer;
  3. c) E-Mail-Adresse,
  • – angegeben beim Abonnieren des Newsletters:
  1. a) Vor- und Zuname;
  2. b) Telefonnummer;
  3. c) E-Mail-Adresse.

* durch unseren Webserver bei Aufrufen der Website:

  • – Die aufgerufene Internetseite;
  • – Die Zeit der Ankunft der Anfrage;
  • – Zeitpunkt des Sendens einer Antwort;
  • – Name des anfragenden Rechners; die Identifizierung erfolgt durch das HTTP-Protokoll;
  • – Informationen zu Fehlern, die während der Ausführung der HTTP-Transaktion aufgetreten sind;
  • – URL-Adresse der Seite, die der Benutzer zuvor besucht hat (Referrer-Link) – wenn der Übergang zur Website über einen Link erfolgte;
  • – Informationen über den Browser des Benutzers;
  • – Informationen über die IP-Adresse;
  • – Standortinformationen.

Diese Daten werden von unserem Hostprovider EXPRO Operator Sp. z o.o. mit Sitz in Kraków, ul. Bociana 6, 31-231 Kraków, KRS-Nummer: 00000591075, Steuer-Identifikationsnummer NIP: 6462940120, Registerakten geführt am Amtsgericht Kraków-Śródmieście in Kraków, XI. Abteilung für Wirtschaftssachen des polnischen Gerichtsregisters.

* auf der Fanpage:

  1. a) Vor- und Zuname;
  2. b) Fotografie;
  3. c) Aktivitäten auf der Fanpage (Likes, Kommentare zu von U Jędrusia geposteten Inhalten, Rezensionen);
  4. d) Im Fall der Kontaktaufnahme über die Fanpage auch die E-Mail-Adresse.

[Ziele der Datenverarbeitung]

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten von Nutzern zu folgenden Zielen:

  1. a) über das Kontaktformular auf dem Portal angegebene Daten – zur Bearbeitung der über das Kontaktformular an uns gesendeten Anfrag;
  2. b) beim Abonnieren des Newsletters angegebene Daten – zu Marketing- und Werbezwecken (Versand des Newsletters);
  3. c) über Aktivitäten auf der Fanpage angegebene Daten (Likes, Kommentare zu von U Jędrusia geposteten Inhalten, Rezensionen) – zwecks Verwaltung der Fanpage;
  4. d) durch unseren Webserver bei Aufrufen der Website: Die Daten werden durch unseren Hostprovider EXPRO Operator Sp. z o.o. verarbeitet. Diese Daten werden nur zur Verwaltung der Website und zur Gewährleistung des effizientesten Dienstes der Serverdienste verwendet. Die obigen Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet, die die Website durchsuchen. Die obigen Daten werden nur für die Serververwaltung verwendet. Daten werden nur innerhalb gesetzlich zulässiger Grenzen an Dritte weitergegeben. Daten, die die Identifizierung einer natürlichen Person ermöglichen, werden nur mit deren Zustimmung zur Verfügung gestellt.

[Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung]

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten ist:

* auf dem Portal:

  1. a) Eingabe von Daten in das Kontaktformular und Abonnieren des Newsletters – die von Ihnen erteilte Zustimmung zur Datenverarbeitung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO);
  2. b) Falls während der Bearbeitung Ihrer Anfrage festgestellt wird, dass die Anfrage einen etwaigen Gerichtsstreit betreffen kann – Erforderlichkeit der Datenverarbeitung aufgrund rechtlich begründeter Interessen der Firma (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

* auf der Fanpage:

  1. a) Erforderlichkeit der Datenverarbeitung aufgrund rechtlich begründeter Interessen von U Jędrusia, d.h. Verwaltung der Seite zwecks Werbung für die Marke (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO);
  2. b) Im Fall der Kontaktaufnahme ist die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen; (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

* durch unseren Webserver bei Aufrufen der Website:

  1. a) Diese Daten werden nur zur Verwaltung der Website und zur Gewährleistung des effizientesten Dienstes der Serverdienste verwendet. Der Rechtsgrund sind unsere berechtigten Interessen an der Funktion des Webservers (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

 

[Dauer, für die Ihre Daten verarbeitet werden]

Ihre Daten werden von uns für folgenden Zeitraum gespeichert:

* auf dem Portal:

  • – über das Kontaktformular auf dem Portal angegebene Daten:
  1. a) falls Ihre Anfrage einen mit U JĘDRUSIA geschlossenen Vertrag, von uns hergestellte Produkte oder andere Situationen betrifft, die in Zusammenhang mit einem eventuellen Gerichtsstreit stehen können, werden Ihre Daten für einen Zeitraum von 10 Jahren ab Erhalt Ihrer Anfrage gespeichert;
  2. b) in allen sonstigen Fällen – bis zum Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage;
  • – beim Abonnieren des Newsletters angegebene Daten – bis zur Rücknahme Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

* auf der Fanpage – solange, bis Sie oder U Jędrusia die Folgen Ihrer Aktivitäten auf der Fanpage löschen.

* auf dem Webserver – die Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.

Die Daten werden umgehend nach Ablauf der oben stehenden Zeiträume gelöscht.

[Ihre Rechte]

Sie haben das Recht:

  • – gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • – gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • – gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • – gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • – gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • – gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • – gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO:

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling von Artikel 4 Nr. 4 DSGVO.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sofern sich Ihr Widerspruch gegen eine Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Direktwerbung richtet, so werden wir die Verarbeitung umgehend einstellen. In diesem Fall ist die Angabe einer besonderen Situation nicht erforderlich. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: j.kot@u-jedrusia.pl, dane.osobowe@u-jedrusia.pl.

[Freiwilligkeit der Angabe Ihrer Daten]     

Ihre personenbezogenen Daten haben Sie freiwillig angegeben. Falls Sie die Angabe verweigern, kann Ihre Anfrage über das Kontaktformular nicht bearbeitet werden. Ansonsten zieht dies keine negativen Folgen für Sie nach sich.

[Empfänger der Daten]

Ihre Daten können weitergegeben werden an:

  1. a) Fachunternehmen, die für die IT-Betreuung unserer Systeme zuständig sind;
  2. b) Unternehmen, die Buchhaltungs- und Rechtdienstleistungen für uns erbringen;
  3. c) Marketingagenturen, die für uns tätig sind;
  4. d) öffentliche Verwaltungsbehörden.
IV. COOKIES UND PROFILING

U Jędrusia setzt auf dem Portal Cookies ein. Die Cookies werden nach der Zustimmung des Nutzers auf dessen Gerät platziert.

U Jędrusia arbeitet sowohl mit eigenen Cookies (first-party cookies) als auch mit externen Cookies (third-party cookies). Im Falle eigener Cookies von U Jędrusia fordert der Server von U Jędrusia die Platzierung der Cookies auf dem Gerät. Im Falle externer Cookies wird die Platzierung der Cookies von einem Server einer anderen Webseite gefordert (z.B. arbeitet das Portal mit Cookies von Google Analytics zur Erfassung von statistischen Daten über die Nutzeraktivitäten auf dem Portal und damit zur Qualitätssteigerung der an diese Personen erbrachten Leistungen. In diesem Fall werden nach Generierung einer anonymen Kennung der Besucherverkehr, die Zahl der Aufrufe des Portals, der erste und letzte Aufruf des Portals, das Ende der Sitzung (Uhrzeit) und die Herkunft der Nutzer analysiert).

Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden: „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

Browser-Typ/-Version;

verwendetes Betriebssycstem;

Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite);

Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse);

Uhrzeit der Serveranfrage;

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Zusätzlich haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag für die Verwendung von Google Analytics abgeschlossen. Durch diesen Vertrag versichert Google, dass sie die Daten im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung verarbeiten und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleisten.

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen.

Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren [https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken [javascript:gaOptout() – please place correct link]. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe [https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de%20].

Die Tracking-Maßnahmen durch Google Analytics werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Damit wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Zum anderen setzen wir Google Analytics ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen. Weiter nutzen wir die Daten für die optimierte Ausspielung von Werbeinhalten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Es werden folgende Cookies eingesetzt:

Name Ursprung Dauer Kategorie Art Funktion
_gat Google 10 min extern session cookie Googla Analytics
_ga Google 2 years extern permanent cookie Googla Analytics
_gid Google 24 hours extern session cookie Googla Analytics
_gat_gtag_UA_* Google session extern permanent cookie Google Universal Analytics
phpsessid Serwer session intern sessioncookie Storing the session identifier

In allen oben genannten Fällen sind die auf dem Portal verwendeten Cookies für das Endgerät unschädlich.

Auf dem Portal können zwei Arten von Cookies eingesetzt werden:

  1. a) Session-Cookies – verbleiben auf dem Gerät bis zum Verlassen des Portals oder dem Ausschalten der Software (Browser) durch den Nutzer;
  2. b) Dauerhafte Cookies – verbleiben auf dem Gerät, bis sie manuell gelöscht werden bzw. bis zum Ablauf der in den Dateiparametern hinterlegten Zeit.

U Jędrusia setzt Cookies zu folgenden Zwecken ein:

  1. a) Authentizitätsprüfung der Browsersitzung;
  2. b) Optimierung, Verbesserung der Leistungsfähigkeit und der Konfiguration des Portals,
  3. c) Anpassung des Inhalts des Portals an die Nutzerpräferenzen;
  4. d) Speicherung der Nutzereinstellungen und der Wahl von Interface-Einstellungen, z.B. Sprache oder Herkunftsregion des Nutzers;
  5. e) Speicherung der Historie von besuchten Unterseiten des Portals zwecks zukünftiger Vorschläge von Inhalten;
  6. f) Identifizierung der Geräteparameter des Nutzers zwecks entsprechender Anpassung des Portals an die Bedürfnisse und Ressourcen des Nutzers;
  7. g) Anpassung der bereitgestellten Inhalte an den Standort des Nutzers;
  8. h) Generierung allgemeiner und anonymisierter Statistiken, die dabei helfen zu verstehen, wie die Mehrheit der Nutzer das Portal nutzt;
  9. i) Verbesserung der Struktur und Inhalte des Portals.

Der Nutzer ist befugt, die Art der Verwendung von Cookies zu konfigurieren oder deren Verwendung jederzeit zu beenden. Dies kann mittels entsprechender Änderungen in den Einstellungen des Browsers oder mit Hilfe der Konfigurierung der Leistung erfolgen.

Die fehlende Zustimmung zur Verwendung von Cookies oder deren Rücknahme kann zu Einschränkungen der Funktionalitäten auf dem Portal führen.

V. WEB-PUSH-NOTIFIKATIONEN

Web-Push-Notifikationen werden an den Browser des Nutzers ausschließlich nach der Zustimmung zu deren Erhalt versendet. Die Zustimmung erfolgt über das Markieren des Befehls „Benachrichtigungen anzeigen“ o.ä. auf der entsprechenden Meldung des Browsers des Nutzers.

Der Nutzer ist befugt, die Zustimmung zum Erhalt von Web-Push-Notifikationen jederzeit zurückzuziehen; dies erfolgt durch eine Änderung der Einstellungen des Browsers des Nutzers.

U Jędrusia verarbeitet im Zusammenhang mit dem Versand von Web-Push-Notifikationen keine personenbezogenen Daten. Die Nutzer werden auf Grundlage der von den Browsern gespeicherten Daten identifiziert.